Programm der Jahrestagung 2004

ajs-Jahrestagung am 18.11.2004 in Leinfelden-Echterdingen: Hauptsache gesund ...? Körperliches, psychisches und soziales Befinden von Kindern und Jugendlichen

Beginn: 9.30 Uhr

Eröffnung und Begrüßung
Dr. Ursula Pfeiffer, Vorsitzende ajs
Johanna Lichy, Staatssekretärin im Sozialministerium

Kabarettistischer Auftakt: Beiß nicht gleich in jeden Apfel ...
Kabarett-Trio Birkenmaier – Vogt – Birkenmaier (BVB), Basel

Vortrag: Gesundheit als Obsession?
Über den Umgang mit „Kranksein“ in der Geschichte der Gesundheitserziehung
Prof. Dr. Annette Miriam Stroß, Institut für Erziehungswissenschaft, Hochschule Vechta

Vortrag: Körperliches, psychisches und soziales Befinden von Kindern und Jugendlichen
Forschungsergebnisse, Ursachen, Hintergründe und Konsequenzen für die Versorgung
Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, Fakultät für Gesundheitswissenschaften, Universität Bielefeld

Mittagspause ca. 12:30

Fachveranstaltungen am Nachmittag von 14 Uhr - 16 Uhr

Kabarettistischer Abschluss: Weine nicht kleine Eva
Kabarett-Trio BVB, Basel

Fachveranstaltungen am Nachmittag ab 14 Uhr

© 2017 Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg