Artikelliste

Medienpädagogik

Zurück zu den Themengebieten

ajs Medienscouts Jugendhilfe

Arbeitshilfe für medienpädagogische Peer-to-Peer-Projekte

Mai 2015, 75 S., 15,00 EUR

Die Arbeitshilfe vermittelt die Ziele eines medienpädagogischen Peer-Education-Angebots in Einrichtungen der Jugendhilfe und zeigt, wie dies in die jeweilige Institution eingebettet sein muss. Die Methoden der modularen Schulung der jugendlichen Medienscouts werden anschaulich dargestellt. Das notwendige Material ist sowohl im Heft abgedruckt als auch online verfügbar. Zielgruppe: Fachkräfte der Jugendhilfe, Jugendarbeit und Schule.

220 ajs Medienscouts Jugendhilfe
 

 

Schriftenreihe Medienkompetenz: alle 5 Bände

Schriftenreihe Medienkompetenz

Erscheinungsdatum 2013, 2014 und 2016, 20,00 EUR

314 Schriftenreihe Medienkompetenz: alle 5 Bände
 

 

Grundrechte im digitalen Raum - Ein Thema für den Jugendschutz

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 5

Mai 2016, 66 Seiten, 6,00 EUR

Ein zeitgemäßer Jugendmedienschutz kann sein Augenmerk nicht mehr nur auf Alters- und oder Zugangsbeschränkungen richten, um Heranwachsende vor desorientierenden und möglicherweise schädigenden Einflüssen durch Medien zu schützen. Neue Fragestellungen sind zu berücksichtigen: aktuell zum Datenschutz und zum Schutz der Persönlichkeitsrechte. Wie das gelingen kann wird derzeit in Wissenschaft und Praxis diskutiert, so auch in den Beiträgen dieser Ausgabe der Schriftenreihe Medienkompetenz.

215 Grundrechte im digitalen Raum - Ein Thema für den Jugendschutz
 

 

Zehn Jahre Web 2.0 - Bilanz, Ausblick und pädagogische Herausforderungen

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 4

Dez. 2014, 84 S., 6,00 EUR

Band IV der Reihe Medienkompetenz skizziert die Medienentwicklungen der letzten Jahre und die aktuellen Herausforderungen für Medienpädagogik und Jugendmedienschutz. Diskutiert wird auch, was über die pädagogische Förderung hinaus notwendig ist, um eine mediatisierte Gesellschaft zu gestalten und zu entwickeln.

214 Zehn Jahre Web 2.0 - Bilanz, Ausblick und pädagogische Herausforderungen
 
Staffelpreis ab 20 Stück 5,00 EUR
 

 

Die Jugendlichen: Wir wissen Bescheid - besser als Ihr!

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 3

Nov. 2013, 68 S., 5,00 EUR

Band III der Reihe Medienkompetenz beschäftigt sich mit den Medien, die Jugendlichen wichtig sind: Soziale Netzwerke, Computerspiele und Filme. Fragen des Urheberrechts und andere rechtliche Fragen werden ebenso angesprochen wie der Themenbereich Pornografie. In dieser Ausgabe gehen wir der Frage nach, ob pädagogische Fachkräfte Soziale Netzwerke für ihre Arbeit nutzen sollen oder müssen. Und auch in diesem Band wird die Elternarbeit thematisiert: Welche Aufgaben haben Eltern von jugendlichen Kindern und wo brauchen sie Unterstützung?

213 Die Jugendlichen: Wir wissen Bescheid - besser als Ihr!
 
Staffelpreis ab 20 Stück 5,00 EUR
 

 

Acht- bis Dreizehnjährige: Wir sind doch keine Babys mehr!

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 2

Okt. 2013, 68 S., 5,00 EUR

Band II der Schriftenreihe Medienkompetenz nimmt die Gruppe der 8- bis 13-Jährigen genauer in den Blick: Was kennzeichnet diese Entwicklungsphase und welche Bedeutung haben Medien in diesem Alter? Welche Unterstützung brauchen die Jungen und Mädchen, um Medien kompetent zu nutzen? Behandelt werden die Medien Fernsehen, Computerspiele oder Internet. Medienprojekte, die sich in der Praxis bewährt haben und Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Eltern werden vorgestellt.

212 Acht- bis Dreizehnjährige: Wir sind doch keine Babys mehr!
 
Staffelpreis ab 20 Stück 5,00 EUR
 

 

Drei- bis Achtjährige - Aufwachsen in mediatisierten Lebenswelten

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 1

Juli 2013, 56 S., 5,00 EUR

Band I der neu aufgelegten Schriftenreihe Medienkompetenz setzt sich mit verschiedenen Aspekten der frühkindlichen Medienerziehung auseinander und nimmt die Drei-bis Achtjährigen in den Blick. Wie kann mit einfachen Mitteln die Medienkompetenz von Kindern gefördert werden, welche Bedeutung haben Fernsehen, Computer und Computerspiele? Welchen Stellenwert hat die Medienerziehung in der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern? Abschließend werden Möglichkeiten und Voraussetzungen für gelingende medienpädagogische Elternarbeit beschrieben. Hinweise auf hilfreiche Seiten im Netz runden das Heft ab.

211 Drei- bis Achtjährige - Aufwachsen in mediatisierten Lebenswelten
 
Staffelpreis ab 20 Stück 5,00 EUR
 

 

Cyber-Mobbing

Dez. 2012

ajs-Kompaktwissen, 8 S., 0,50 EUR

Während Mobbing auf wenige unbeaufsichtigte Momente beschränkt war, bedeutet Cyber-Mobbing möglicherweise Mobbing rund um die Uhr und mit einem unüberschaubar großen Publikum. Was unterscheidet Mobbing und Cyber-Mobbing? Was sind die Motive der Täterinnen und Täter? Welche Unterstützung brauchen die Opfer? Was können pädagogische Fachkräfte und Eltern tun? Antworten auf diese Fragen finden Sie im neuen Kompaktwissen der ajs.

4003a Cyber-Mobbing
 
Staffelpreis ab 100 Stück 0,40 EUR
 
Staffelpreis ab 1000 Stück 0,35 EUR
 

 

Computerspiele

ajs-Kompaktwissen, 8 S., 0,50 EUR

Computerspiele sind ein Reizthema für viele Erwachsene. Die Spielleidenschaft vieler Kinder und Jugendlicher verursacht Ängste und Befürchtungen – sie verunsichert Erziehende. Das neu aufgelegte Kompaktwissen informiert über Computerspiele und ihre Einordnung in die Spielewelt heutiger Heranwachsender. Es rät zur informierten Gelassenheit und zum pädagogischen Eingreifen, wenn nötig.

überarbeitete Neuauflage August 2013

2003 Computerspiele
 
Staffelpreis ab 100 Stück 0,40 EUR
 
Staffelpreis ab 1000 Stück 0,35 EUR
 

 

Kind und Fernsehen

ajs-Kompaktwissen, 8 S., 0,50 EUR

Der Fernseher ist nach wie vor das Lieblingsmedium von Kindern. Das Faltblatt informiert, warum dieses Medium Kinder so fasziniert. Eltern und pädagogisch Verantwortliche finden Anregungen, worauf sie achten sollten, wenn Kinder fernsehen.

überarbeitete Neuauflage August 2013

2001 Kind und Fernsehen
 
Staffelpreis ab 100 Stück 0,40 EUR
 
Staffelpreis ab 1000 Stück 0,35 EUR
 

 

Zurück zu den Themengebieten

© 2017 Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg