Medienpädagogik

Schriftenreihe Medienkompetenz

EUR 20,00

zzgl. Versandkosten

Schriftenreihe Medienkompetenz
Alle 7 Bände im Paket.
Sie können die Bände nachfolgend auch einzeln bestellen (s.u.).

ALLES ANDERS? Medien in der Kinder- und Jugendhilfe

EUR 6,00

zzgl. Versandkosten

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 7
Oktober 2019, 68 Seiten

Pädagogische Fachkräfte sind herausgefordert, sich dem mediatisierten Alltag ihrer Zielgruppen zu stellen. Kinder und Jugendliche brauchen pädagogische Begleitung, die sie befähigt, angemessen, altersentsprechend und sozial verantwortlich mit digitalen Medien umzugehen. Das bedeutet die Förderung individueller Kompetenzen und die Befähigung zur demokratischen Teilhabe.

Fachkräfte brauchen für diese Aufgabe Wissen und Orientierungsmöglichkeiten, um ihre professionellen Kompetenzen zu erweitern und so die Entwicklung von Heranwachsenden auch hinsichtlich der Mediennutzung adäquat zu begleiten. Die Vielfalt pädagogischer Möglichkeiten zeigen die Beiträge dieser Ausgabe der Schriftenreihe Medienkompetenz.

Medien: Macht - Gewalt - Kultur?

EUR 5,00

zzgl. Versandkosten

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 6
Oktober 2017, 64 Seiten

Neue mediale Entwicklungen stellen den Kinder- und Jugendschutz vor neue Fragen hinsichtlich der Wirkung von Medien: Realistische und detailgetreue Gewaltdarstellungen in populären Serien, unzähligen Videos von realer Gewalt bei Facebook oder YouTube, Herabwürdigung oder Verunglimpfung Andersdenkender in Form von "Hate-Speech". Mehr denn je sind Bildlesekompetenz, Kritik- und Reflexionsvermögen seitens der Mediennutzer gefragt. Band 6 der Schriftenreihe dokumentiert die Beiträge der gleichnamigen Jahrestagung 2017 der Aktion Jugendschutz.

Grundrechte im digitalen Raum - Ein Thema für den Jugendschutz

EUR 5,00

zzgl. Versandkosten

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 5
Mai 2016, 66 Seiten, 5,00 EUR

Ein zeitgemäßer Jugendmedienschutz kann sein Augenmerk nicht mehr nur auf Alters- und oder Zugangsbeschränkungen richten, um Heranwachsende vor desorientierenden und möglicherweise schädigenden Einflüssen durch Medien zu schützen. Neue Fragestellungen sind zu berücksichtigen: aktuell zum Datenschutz und zum Schutz der Persönlichkeitsrechte. Wie das gelingen kann wird derzeit in Wissenschaft und Praxis diskutiert, so auch in den Beiträgen dieser Ausgabe der Schriftenreihe Medienkompetenz.

Zehn Jahre Web 2.0 - Bilanz, Ausblick und pädagogische Herausforderungen

EUR 3,00

zzgl. Versandkosten

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 4
Dez. 2014, 84 Seiten

Band IV der Reihe Medienkompetenz skizziert die Medienentwicklungen der letzten Jahre und die aktuellen Herausforderungen für Medienpädagogik und Jugendmedienschutz. Diskutiert wird auch, was über die pädagogische Förderung hinaus notwendig ist, um eine mediatisierte Gesellschaft zu gestalten und zu entwickeln.

Staffelpreis ab 20 Stück 5,00 EUR

Die Jugendlichen: Wir wissen Bescheid - besser als Ihr!

EUR 3,00

zzgl. Versandkosten

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 3
Nov. 2013, 68 Seiten

Band III der Reihe Medienkompetenz beschäftigt sich mit den Medien, die Jugendlichen wichtig sind: Soziale Netzwerke, Computerspiele und Filme. Fragen des Urheberrechts und andere rechtliche Fragen werden ebenso angesprochen wie der Themenbereich Pornografie. In dieser Ausgabe gehen wir der Frage nach, ob pädagogische Fachkräfte Soziale Netzwerke für ihre Arbeit nutzen sollen oder müssen. Und auch in diesem Band wird die Elternarbeit thematisiert: Welche Aufgaben haben Eltern von jugendlichen Kindern und wo brauchen sie Unterstützung?

Die Ausgabe ist vergriffen. Wir bieten Ihnen eine digitale Version. Kontakt

Acht- bis Dreizehnjährige: Wir sind doch keine Babys mehr!

EUR 3,00

zzgl. Versandkosten

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 2
Okt. 2013, 68 Seiten

Band II der Schriftenreihe Medienkompetenz nimmt die Gruppe der 8- bis 13-Jährigen genauer in den Blick: Was kennzeichnet diese Entwicklungsphase und welche Bedeutung haben Medien in diesem Alter? Welche Unterstützung brauchen die Jungen und Mädchen, um Medien kompetent zu nutzen? Behandelt werden die Medien Fernsehen, Computerspiele oder Internet. Medienprojekte, die sich in der Praxis bewährt haben und Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Eltern werden vorgestellt.

Staffelpreis ab 20 Stück 5,00 EUR

Drei- bis Achtjährige - Aufwachsen in mediatisierten Lebenswelten

EUR 3,00

zzgl. Versandkosten

Schriftenreihe Medienkompetenz Band 1
Juli 2013, 56 Seiten

Band I der neu aufgelegten Schriftenreihe Medienkompetenz setzt sich mit verschiedenen Aspekten der frühkindlichen Medienerziehung auseinander und nimmt die Drei-bis Achtjährigen in den Blick. Wie kann mit einfachen Mitteln die Medienkompetenz von Kindern gefördert werden, welche Bedeutung haben Fernsehen, Computer und Computerspiele? Welchen Stellenwert hat die Medienerziehung in der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern? Abschließend werden Möglichkeiten und Voraussetzungen für gelingende medienpädagogische Elternarbeit beschrieben. Hinweise auf hilfreiche Seiten im Netz runden das Heft ab.

Staffelpreis ab 20 Stück 5,00 EUR

Kind und Fernsehen

EUR 0,50

zzgl. Versandkosten

Überarbeitete Neuauflage August 2013
ajs-Kompaktwissen, 8 Seiten

Der Fernseher ist nach wie vor das Lieblingsmedium von Kindern. Das Faltblatt informiert, warum dieses Medium Kinder so fasziniert. Eltern und pädagogisch Verantwortliche finden Anregungen, worauf sie achten sollten, wenn Kinder fernsehen. 

Staffelpreis ab 100 Stück 0,40 EUR
Staffelpreis ab 1000 Stück 0,35 EUR